nachhaltige_werbemittel (bild: Shutterstock(

Nachhaltige Werbemittel als Marketing-Tool

Bio-Snacks, Papiertüten oder Kugelschreiber aus Holz sind keine Spinnereien, sondern ein wichtige Mittel, um dein StartUp zu positionieren.

Bio und Öko als abgrenzendes Merkmal

Damit sich StartUps auf dem Markt etablieren können, ist es für sie essentiell, sich einen breiten Kundenstamm aufzubauen. Mit diesem steht und fällt der Erfolg.

Um bei Interessenten zu punkten, gilt es, sich von den Konkurrenz abzuheben. Hierfür eignen sich zum Beispiel nachhaltige Werbemittel. Diese bereiten deinen potentiellen Kunden eine große Freude. Und sie zeigen deine Stellung bzw. die deines StartUps in punkto Umweltbewusstsein. Das kommt gut an.

Was sind nachhaltige Werbeartikel?

Diese Werbemittel bestehen aus nachwachsenden bzw. recycelten Rohstoffen. Zudem wurden sie unter umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt. Folglich enthalten sie keine Schadstoffe.

Zudem steht oft eine faire Bezahlung der Arbeiter beim Werbemittel-Produzenten im Mittelpunkt. Entscheidest du dich für nachhaltige Werbemittel, so zeigst du Verantwortung gegenüber der Umwelt und kommenden Generationen. Dies beeinflusst das Image deines Unternehmens positiv. Denn immer mehr Menschen legen auf Nachhaltigkeit wert – diese kannst du mit deiner Einstellung beeindrucken.

Mit diesen ökologischen / biologischen Werbemitteln punktest du

Dir liegt die Umwelt am Herzen und deshalb möchtest du auf grüne Werbeartikel setzen? Kein Problem – wir zeigen dir, was bei Kunden gut ankommt:

Papiertüten

Die Zeiten, in denen es zu jedem Einkauf automatisch eine Plastiktüte dazu gab, sind glücklicherweise längst passé. Du möchtest deinen Kunden dennoch die Möglichkeit bieten, ihre Einkäufe bequem nach Hause tragen zu können? Dann kannst du Papiertüten mit deinem Logo bedrucken lassen und an diese sogar kostenlos verteilen.

Diese praktischen Helfer sind nicht nur nachhaltig und umweltfreundlich, sondern dienen auch als Werbemittel. Denn Print-Werbung ist auch im Zeitalter der Digitalisierung nicht zu vernachlässigen.

Recycling-Kalender

Du bist auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für deine Kunden? Wie wäre es mit einem Kalender aus recyceltem Papier? Lass diesen mit schönen Motiven sowie deinem Logo bedrucken. So können sich deine Kunden jeden Tag an dieser kleinen Aufmerksamkeit erfreuen.

Nachhaltige Kugelschreiber

Dieses klassische Werbemittel darf auf keinen Fall fehlen: der Kugelschreiber. Er muss jedoch nicht immer aus Plastik bestehen. Wie wäre es mit einer nachhaltigen Variante aus Holz? Diese ist nicht nur umweltfreundlich, sondern sieht meistens auch edel aus.

Recycelte Notizbücher

Alles, was wir nicht vergessen wollen, schreiben wir auf. Damit dabei jedoch kein Zettel-Chaos entsteht, eignen sich trotz Notebooks und Tablets immer noch Notizbücher bestens als „Gedächtnisstütze“. Deshalb sind sie die perfekten Werbegeschenke für deine Kunden.

Entscheide dich hierbei am besten für Varianten aus recyceltem Papier und schone damit die Umwelt. Lass diese außerdem mit deinem Logo bedrucken und sorge damit dafür, dass deine Kunden dein Unternehmen jeden Tag im Blick haben.

Bio-Snaks

Immer mehr Menschen liegen die Produktionsbedingen von Lebensmittel am Herzen, sie setzen deshalb auf ökologisch angebaute Produkte. Verteile aus diesen Grund Bio-Snacks wie Bio-Gummibärchen, Bio-Kekse und Co. auf Messen aus. Das kommt gut an.

Fazit

Nachhaltigkeit nimmt in unsere Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert ein. Deshalb sollte dein Unternehmen auch mit der Zeit gehen und zeigen, dass ihm diese Werte wichtig sind.

Den Nachhaltigkeitsgedanken kannst du unter anderem mit nachhaltigen Werbemitteln nach außen kommunizieren. Der Vorteil dabei: Du tust nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, sondern kannst gleichzeitig bei Kunden einen positiven Eindruck hinterlassen.

Bild: Shutterstock

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.