Similarweb (Bild: Mockdrop / Similarweb)

Similarweb: Tool-Tipp für die Konkurrenzanalyse

Traffic, Zielgruppen, Werbekanäle und mehr: Mit Similarweb erfährst du wichtige Dinge über die Webseite deiner Mitbewerber.

Was ist Similarweb?

StartUps möchten am liebsten die ganze Welt verändern. Damit ihnen das – zumindest ansatzweise gelingen kann – müssen sie sehr viel über ihre Zielgruppe und ihren Markt wissen. Und auch über ihre Mitbewerber. Das Online-Tool Similarweb hilft hierbei.

Das solltest du über deine Mitbewerber wissen

Wie groß ist die Konkurrenz? Wie viele Besucher hat sich auf ihren Webseiten? Woher beziehen sie ihren Traffic? Was sind die wichtigsten SEO-relevanten Keywords? Diese und ähnliche Kennzahlen (KPI) solltest du kennen, wenn du mit deinem StartUp erfolgreich sein möchtest, ansonsten stocherst du im Nebel.

Doch solche KPI sind in der Regel ein Geschäftsgeheimnis. Nicht aber mit dem Web-Dienst Similarweb! Auf seiner Webseite erhältst du interessante Einsichten in die Webseiten-Daten deiner Mitbewerber.

Wie funktioniert Similarweb?

Similarweb (Bild: Similarweb)Gib in der Suchmaske eine beliebige URL ein – zum Beispiel die eines Mitbewerbers. Daraufhin erhältst du sofort wichtige Informationen und Kennzahlen. Allerdings nur, wenn die Webseite eine gewisse Größe und Relevanz besitzt.

Das sind die KPI, die Similarweb unter anderem ausspuckt:

  • Wo steht die Webseite im nationalen und internationalen Ranking?·
  • Wie viele Besuche (Visits) hatte die Webseite in den letzten Monaten?
  • Wie lange verweilten die Besucher durchschnittlich auf der Seite?
  • Über welche Webseiten oder Social-Media-Kanäle und aus welchen Ländern kommen vorrangig die Besucher?
  • Welche Keywords aus den Bereichen SEO und SEA sind die größten Trafficbringer?
  • Welche Werbekanäle nutzt der Webseiten-Betreiber, um Besucher zu akquirieren?
  • Wie tickt die Zielgruppe: Für was interessiert sie sich? Welche ähnlichen Webseiten werden noch angesteuert?

Woher hat Similarweb die Daten?

Das Unternehmen hinter Similarweb, die SimilarWeb LTD, sammeln Daten aus verschiedenen Quellen. Dazu gehören Crawler, PlugIns und Toolbars sowie Quellen, die nicht offengelegt werden. Die Daten werden aggregiert und ausgewertet, so dass sie am Ende das Bild ergeben, wie man sie auf der Webseite sieht. Es gab schon Beschwerden über diese Datensammelwut, doch das Unternehmen scheint sich aber im Rahmen der Legalität zu bewegen.

Wie zuverlässig sind die Daten?

Similarweb gibt kein 100%-iges Abbild der echten Zahlen, so weit gehen die Einsichten des Unternehmens nicht. Das heißt, die genannten Informationen sind mit etwas Skepsis zu betrachten. Aber sie eignen sich sehr gut, um Tendenzen abzulesen. Zum Beispiel, ob die Webseite eines Mitbewerbers 5.000 oder 50.000 Besucher pro Monat hat.

Bilder: Similarweb, MockDrop

Kommentar verfassen