Müsli (Bild: Freepik)

Wie MyMuesli den traditionellen Markt für Frühstücksprodukte auf den Kopf stellte

  • Letztes Update:4 Monaten 
  • Lesezeit:3Minuten

Das Frühstück ist die erste Mahlzeit des Tages. MyMuesli hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses zu revolutionieren – mit Erfolg.

Was genau ist MyMuesli?

MyMuesli ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung und den Verkauf individuell zusammengestellter Müslis spezialisiert hat. MyMuesli gelang es, das Frühstück zu einem Erlebnis zu machen. Mit seiner einzigartigen Kombination aus Individualisierung und Qualität bietet es seinen Kunden die Möglichkeit, ihr eigenes maßgeschneidertes Müsli zu kreieren.

Neben dem individuellen Müsli bietet MyMuesli auch eine Vielzahl anderer Produkte an, darunter Porridge, Snacks und Bio-Tee. Alle Produkte haben eins gemeinsam: Sie bestehen aus hochwertigen Zutaten, die größtenteils aus kontrolliert biologischem Anbau stammen.

Wer hat MyMuesli gegründet?

Die Geschichte von MyMuesli begann im Jahr 2007 in Passau. Drei junge Unternehmer – Max Wittrock, Hubertus Bessau und Philipp Kraiss – waren unzufrieden mit den Standardprodukten auf dem Markt und wollten ihren Kunden eine individuellere, gesunde Alternative bieten. So beschlossen sie, ihre eigene Mischung aus Müsli zu kreieren.

Ist MyMuesli ein StartUp?

Obwohl MyMuesli seine Anfänge als StartUp hatte, hat es diesen Status mittlerweile verlassen. Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat sich MyMuesli zu einem namhaften Unternehmen entwickelt und sich als führende Marke im Bereich personalisiertes Frühstück etabliert. Das Ex-StartUp beschäftigt aktuell knapp 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Was macht MyMuesli so besonders?

MyMuesli hat das traditionelle Müsli in eine wahre Kunstform verwandelt. Es ermöglicht jedem, sein individuelles, maßgeschneidertes Müsli aus über 80 hochwertigen Bio-Zutaten zusammenzustellen. Von knusprigen Haferflocken über exotische Früchte bis hin zu schmackhaften Nüssen und Samen – die Auswahl ist riesig.

Doch das ist noch nicht alles: Kunden können auch die gewünschte Menge, Süße und sogar die Verpackung ihres Müslis selbst bestimmen. Somit bietet MyMuesli eine einzigartige Erfahrung, der Kunden zu Schöpfern ihres eigenen Frühstücks werden lässt.

MyMuesli Website auf Notebook (Bild: MyMuesli / Mockdrop)

Warum ist MyMuesli so erfolgreich?

Einer der entscheidenden Faktoren ist sicherlich die einzigartige Kombination aus Individualisierung und Qualität. In einer Welt, in der Massenproduktion oft den Ton angibt, gelang es MyMuesli, eine persönliche Note in den Frühstücksalltag der Menschen zu bringen.

Das Unternehmen erkannte die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden und bot ihnen ein Produkt an, das optimal darauf zugeschnitten ist. Zudem legt MyMuesli großen Wert auf die Verwendung hochwertiger und natürlicher Zutaten, ohne dafür Kompromisse bei Geschmack und Nährstoffgehalt einzugehen.

Wer sind die Wettbewerber von MyMuesli?

Natürlich gibt es auch Wettbewerber auf dem Markt, die versuchen, ihren Platz im Frühstücksgeschäft zu finden. Unternehmen wie Alnatura, Kellogg‘s, Seitenbacher oder Verival bieten ebenfalls Müslisorten an, aber keines kann mit der Individualisierung und dem breiten Sortiment von MyMuesli mithalten.

MyMuesli hat somit den Weg für personalisierte Ernährung und maßgeschneidertes Frühstück geebnet und ist damit sowohl ein Vorreiter als auch zum Marktführer in der Branche geworden.

War MyMuesli in der Höhle der Löwen?

MyMuesli war tatsächlich Teil der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“. In der vierten Staffel im Jahr 2014 trat das Gründer-Trio vor die Investoren und überzeugte sie mit ihrer Leidenschaft und ihrem einzigartigen Konzept.

Damals gelang es den Unternehmern, einen Deal mit Carsten Maschmeyer abzuschließen. Der brachte ihnen eine Investition von 500.000 Euro für zehn Prozent der Firmenanteile ein.

Ist MyMuesli an der Börse?

MyMuesli ist derzeit kein börsennotiertes Unternehmen. Die Gründer haben es vorgezogen, unabhängig zu bleiben und ihr eigenes Tempo zu bestimmen. So können sie ihre Vision ohne externe Einflüsse verfolgen und ihr Unternehmen nach ihren eigenen Werten und Prinzipien führen.


  • Hat dir die Unternehmensvorstellung gefallen? Weitere Firmenprofile findest du auf unserer neuen StartUp-Liste
  • Möchtest du, dass auch deine Firma bei StartUpWissen vorgestellt wird? Dann kontaktiere uns unter startupwissen@mail.de!

Bilder: Freepik, MyMuesli / Mockdrop

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert