Website Frohraum auf Monitor (Bild: Mockdrop)

Wie man als Möbelhersteller mit SEO & Content Marketing erfolgreicher wird

  • Letztes Update:3 Wochen 
  • Lesezeit:4Minuten

Der Markt mit Möbeln ist hart umkämpft. Mit diesen Maßnahmen schafft man es, online vorne mit dabei zu sein.

So kann man online richtig punkten

In der heutigen Zeit gewinnen Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit zunehmend an Bedeutung. Und auch die Digitalisierung von Marketing und Sales sind extrem wichtig. Der deutsche Möbelhersteller Frohraum hat verstanden, wie er diese Elemente für seinen Erfolg nutzt.

Die Frohraum GmbH hat seinen Sitz in Berlin. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen, nachhaltigen Möbeln spezialisiert. Das Sortiment umfasst eine Vielzahl von Produkten, darunter Betten, Schränke, Regale und Tische, die sich durch zeitloses Design, Langlebigkeit und hohe Funktionalität auszeichnen. Individuelle Kundenwünsche und Maßanfertigungen sind ebenfalls Teil des Leistungsangebots.

Um seine Produkte zeitgemäß an den Mann bzw. an die Frau zu bringen, setzt Frohraum auf SEO und Content Marketing. Warum? Und wie? Das erklären wir dir in diesem Beitrag.

Content Marketing als „Geheimwaffe“

Content Marketing ist eine strategische Marketing-Disziplin. Sie zielt darauf ab, wertvolle, relevante und konsistente Inhalte zu erstellen und zu verbreiten, um eine klar definierte Zielgruppe anzusprechen und letztendlich zu einer profitablen Kundenbindung beizutragen. Im Gegensatz zu klassischer Werbung, die oft als aufdringlich empfunden wird, setzt Marketing mit Content auf die subtile Vermittlung von Informationen, die den potenziellen Kunden einen Mehrwert bieten und ihre Bedürfnisse erfüllen.

Inhalte mit (mehr) Wert – das ist die Marketing-Mission von Frohraum. Sie zeigt sich in diesem Maßnahmen:

Mehr als nur Produktinfos

Der Möbelhersteller aus Berlin bietet tiefergehende Unterseiten für seine nachhaltigen Möbel, etwa für Esstische aus Massivholz. Im Gegensatz zu vielen anderen Möbelherstellern und Onlineshops informiert Frohraum auf seinen Produktseiten nicht nur über die Produkte, sondern liefert zusätzliche Aspekte – zum Beispiel über die Herkunft und Pflege des Materials oder zum Finden der idealen Tischgröße.

Produktseite Frohraum

Social Media

Frohraum erstellte nicht nur für die eigene Webseite relevante Inhalte, sondern ist auch auf reichweitestarken sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und YouTube aktiv. Hierbei fällt auf, dass die Marketing-Abteilung des Möbelherstellers aus Berlin die ausgespielten Inhalte an die Erwartungen der jeweiligen Nutzer anpasst. Die Marke erreicht dadurch eine große Zielgruppe und kann seine Bekanntheit bei Konsumenten, die sich noch früh im Kaufprozess befinden, signifikant erhöhen.

Hochwertige Bilder

In der Möbelindustrie spielt die visuelle Darstellung der Produkte eine entscheidende Rolle. Damit können potenzielle Kunden begeistert und die organische Reichweite verbessert werden. Frohraum setzt deshalb auf qualitativ hochwertige Bilder und Videos, um die nachhaltigen Produkte ansprechend zu präsentieren.

SEO – Die logische Ergänzung zum Content Marketing

Suchmaschinenoptimierung, also SEO, ist ein essenzieller Bestandteil des Onlinemarketings. Diese Maßnahme beinhaltet eine Reihe von Techniken und Methoden, die darauf abzielen, die Sichtbarkeit einer Website in den organischen – also unbezahlten – Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google zu erhöhen.

Genau das hat der nachhaltige Möbelbauer erkannt. Betrachtet man die Google-Rankings der Frohraum-Website, fällt auf, dass das Unternehmen bei vielen relevanten Suchergebnissen wie „Esstisch Eiche massiv“ auf dem ersten Platz erscheint.

Wie schafft es das kleine Unternehmen gegen deutliche größere Möbelhersteller und Möbelhäuser in der organischen Suche zu gewinnen? Das sind die wichtigsten Hebel:

Optimierte Inhalte

Bei der Umsetzung ihrer SEO-Strategie legt die Frohraum GmbH aus Berlin besonderen Wert auf die Optimierung ihrer Inhalte. Das Unternehmen stellt sicher, dass sowohl Texte als auch multimediale Elemente auf der eigenen Website für Suchmaschinen leicht auffindbar und verständlich sind.

Dabei werden gezielt relevante Keywords, strukturierte Daten und Meta-Tags eingesetzt. Das erhöht die Auffindbarkeit des Contents und beschert bessere Rankings in den Suchergebnissen. Durch die kontinuierliche Anpassung und Aktualisierung der Inhalte gewährleistet Frohraum zudem, dass die Nutzer stets aktuelle Informationen erhalten, was wiederum zur Stärkung der Markenbindung und Markenpositionierung beiträgt.

Technik-Verbesserungen

Neben der ständigen Verbesserung der Inhalte legt Frohraum auch großen Wert auf die technischen Aspekte. Hierzu zählen Faktoren wie eine schnelle Ladezeit, Mobile-Optimierungen, die benutzerfreundliche Navigation und eine saubere Struktur der ganzen „Homepage“. Die technisch optimierte Webseite trägt nicht nur zu einem besseren Ranking in den Suchergebnissen bei, sondern fördert auch die Kundenzufriedenheit und die Kundenbindung.

Relevante Offpage-Signale

Ein weiterer wichtiger Aspekt der SEO-Strategie des Möbelherstellers ist die Generierung relevanter Offpage-Signale, insbesondere in Form von qualitativ hochwertigen Backlinks. Durch das Aufbauen von Verlinkungen auf renommierten Plattformen und thematisch passenden Websites erhöht das Unternehmen seine Online-Autorität und Sichtbarkeit. Ein Beispiel hierfür ist ein Gastbeitrag auf Möbelmarkt.de, einer angesehenen Branchenplattform.

Fazit zum Onlinemarketing der Frohraum GmbH

Der Hersteller von nachhaltigen Möbeln hat durch den gezielten Einsatz von SEO und Content-Marketing deutliche Wettbewerbsvorteile erzielt. Statt sich lediglich auf die Bewerbung seiner Produkte zu konzentrieren, stellt Frohraum seine Expertise und Authentizität in den Vordergrund.

Durch die Bereitstellung von inspirierenden, hilfreichen und objektiven Informationen, angereichert mit attraktiven, visuellen Elementen, spricht das Berliner Unternehmen seine Zielgruppe sehr gut an. Dadurch stärkt es sein Online-Business und sein stationäres Geschäft.


Möchtest du die Grundlagen von SEO erlernen?

Ideal für SEO-Anfänger ohne Vorwissen: Lerne in der StartUpWissen Academy, wie du zielgerichtet mit Search Engine Optimization beginnst.   Zur StartUpWissen Academy


 

Bilder: Mockdrop, Frohraum

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert