Bild: Biontech

BioNTech: Das StartUp aus Mainz, das in der Corona-Pandemie zum Lebensretter wurde

  • Letztes Update:4 Monaten 
  • Lesezeit:2Minuten

BioNTech – der Name dieses StartUps dürfte weltweit bekannt sein. Hier die wichtigsten Fakten zu dem innovativen Unternehmen.

Wer ist BioNTech?

Die BioNTech SE ist ein deutsches Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in Mainz. Der Name steht ausgeschrieben für Biopharmaceutical New Technologies Societas Europaea.

Das Unternehmen wurde 2008 von Uğur Şahin und Özlem Türeci gegründet und ist auf die Entwicklung von Immuntherapien spezialisiert. Das StartUp hat sich weltweit einen Namen gemacht, insbesondere durch die schnelle Entwicklung eines COVID-19-Impfstoffs in Zusammenarbeit mit Pfizer.

Was bietet BioNTech?

BioNTech widmet sich der Erforschung und Entwicklung von Immuntherapien zur Bekämpfung von Krebs und Infektionskrankheiten. Dafür entwickelt das Unternehmen individualisierte Therapien, basierend auf der recht neuartigen mRNA-Technologie. Diese ermöglicht, das Immunsystem des Körpers zu nutzen, um beispielsweise Tumorzellen anzugreifen. BioNTech nahm auch eine führende Rolle bei der Umsetzung von mRNA-Impfstoffen zur Prävention von Infektionskrankheiten wie COVID-19 ein.

Was macht BioNTech so besonders?

BioNTech ist bekannt für seine bahnbrechende mRNA-Technologie. Damit bringt das DeepTech-StartUp genetisches Material in den Körper ein und kann derart das Immunsystem zur Bekämpfung von Krankheiten aktivieren. Der von BioNTech entwickelte COVID-19-Impfstoff war einer der ersten mRNA-Impfstoffe, der weltweit zugelassen wurde. Er zeigte eine hohe Wirksamkeit bei der Bekämpfung des Corona-Virus.

Wie viel ist BioNTech wert?

Die finanzielle Entwicklung des Mainzer StartUps fällt beachtlich aus. Vor der Corona-Pandemie wies BioNTech mehrere Jahre lang Verluste aus. 2021 betrug der Gewinn dank des COVID-Impfstoffs rund 10 Milliarden Euro, 2022 lag das Plus noch bei 9,4 Milliarden Euro.

Wie entstand BionTech?

Die Geschichte des Biotech-StartUps ist sehr bewegt. Nur durch kluge Strategien, Investitionen, Exits und Deals gelang es den beiden Gründern, ihre Vision zu verwirklichen – und damit zu den reichsten Deutschen zu werden.

Wie BionTech entstand und zum Multimilliarden-Unternehmen wurde, erfährst du in dieser Podcast-Episode des Manager Magazins:

 


  • Hat dir die Unternehmensvorstellung gefallen? Weitere Firmenprofile findest du auf unserer neuen StartUp-Liste
  • Möchtest du, dass auch deine Firma bei StartUpWissen vorgestellt wird? Dann kontaktiere uns unter startupwissen@mail.de!

Bild: Biontech

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert